Aktuell

Aktuell

 

Home ] Wir über uns ] Fragen? ] Happy End ] Ihre Hilfe ] Vermittlung ] [ Aktuell ]

 

An dieser Stelle stehen aktuelle Themen rund ums Tierschutzheim Konstanz. 

Aus gegebenen Anlass weisen wir darauf hin, dass das Tierschutzheim Konstanz mit Hundeverkäufen über die Ebay-Kleinanzeigen nichts zu tun hat. Leider können wir dieses unseriöse Verhalten angeblicher Tierschützer nicht verhindern. Bitte achten Sie vor allem bei Welpen um eine gültige Tollwutimpfung!

Termine in 2017

Sonntag, 01.10.2017 14.00 - 17.00 Tag der offenen Tür Tierschutzheim

Spenden am Tag der offenen Tür

Zwei besondere Geldspenden bekamen die Vierbeiner des Tierschutzheims am Tag der offenen Tür. Stephan Grozden, Carmen Winkler, Roland Kiss und Gabor Verhas, die bei der Hafenmeisterei als Kellner beschäftigt sind, haben die kleinen Cent-Münzen, die sie als Trinkgeld bekommen haben, über einen längeren Zeitraum gesammelt. Dabei kam ein Gesamtbetrag von 162 Euro heraus, über die sich die Tiere des Tierschutzheims sehr freuen.

Die Schülerin Franziska Schrittmatter hat in den Sommerferien ihre freie Zeit für den Tierschutz genutzt und auf der Seestraße auf eigene Initiative einen Flohmarkt aufgemacht, bei dem sie ihre eigenen Schätze verkaufte. Den Erlös von 168 Euro konnte am Tag der offenen Tür dem Tierschutzheim überreicht werden. Die Vierbeiner bedanken sich für die unerwarteten finanziellen Unterstützungen mit einem wilden Gejaule.

 Angewandter Religionsunterricht

Ein ganz herliches Dankeschön geht an die katholische Religionsklasse der 7a/b des Heinrich-Suso-Gymnasiums in Konstanz. Mit Hilfe ihres Religionslehrers Diakon Martin Beck sammelte die Schüler auf eigene Faust einen Betrag von 620,- Euro. Die Vierbeiner vom Tierschutzheim freuen sich über die große Spende und bedanken sich artig bei der Klasse mit Pfötchen geben.

Keine alten Hüte!

Eine tolle Idee hatte die 6. Klasse der Realschule im Marianum in Hegne: Beim Sommerfest des Altenpflegeheims Hegne haben die Schülerinnen und Schüler eine Hutmodeschau organisiert. Die Modelle wurden von den Schülern selbst gestaltet (s. Bild) und anschließend für einen guten Zweck versteigert. Die Hälfte des Gewinns ging zur Partnerschule nach Indien. Und über die zweite Hälfte durfte sich das Tierschutzheim in Konstanz freuen. Die Vierbeiner vom Mühlenweg bedanken sich ganz herzlich für 157,- Euro bei der Hegner Realschule!

Tierheim-Infos als pdf-Datei:

Dezember 2016

Januar / Februar 2017

März / April 2017

August / September 2017

 

Home ] Wir über uns ] Fragen? ] Happy End ] Ihre Hilfe ] Vermittlung ] [ Aktuell ]